Wichtige Information - COVID-19
Image is not available

Xochicuicatl e.V. unterstützt die Maßnahmen der Bundesregierung und der Gesundheitsbehörden zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19.
Aus diesem Grund und zum Schutz unserer Besucher, Mitarbeiterinnen, Gäste und Familien ist eine Beratung ab den Montag 16.03.20, auch telefonisch oder per E-Mail möglich.

Xochicuicatl e.V. unterstützt die Maßnahmen der Bundesregierung und der Gesundheitsbehörden zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19.
Aus diesem Grund und zum Schutz unserer Besucher, Mitarbeiterinnen, Gäste und Familien ist eine Beratung ab den Montag 16.03.20, auch telefonisch oder per E-Mail möglich.
Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht.
In der Hoffnung, dass wir unsere Aktivitäten bald wieder normal aufnehmen können.

Xochicuicatl e.V. unterstützt die Maßnahmen der Bundesregierung und der Gesundheitsbehörden zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19.
Aus diesem Grund und zum Schutz unserer Besucher, Mitarbeiterinnen, Gäste und Familien ist eine Beratung ab den Montag 16.03.20, auch telefonisch oder per E-Mail möglich.
Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht.
In der Hoffnung, dass wir unsere Aktivitäten bald wieder normal aufnehmen können.

INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS
Image is not available

Wir rufen alle, die einen rassistischen Angriff erlitten haben, auf, ihre Stimme zu erheben. Xochicuicatl e.V. ist eine autorisierte Stelle zur Meldung an das Berliner Register, hier können Sie Ihre Meldung auch anonym machen.

Die "Internationalen Wochen gegen Rassismus", vom 16. bis 29. März 2020, wollen das Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus für die Gemeinschaft sichtbar machen; sie fördern Toleranz, Respekt und Einfühlungsvermögen und machen damit deutlich, dass es in Deutschland keinen Platz für Rassismus und Nationalsozialismus gibt.

Wir rufen alle, die einen rassistischen Angriff erlitten haben, auf, ihre Stimme zu erheben. Xochicuicatl e.V. ist eine autorisierte Stelle zur Meldung an das Berliner Register, hier können Sie Ihre Meldung auch anonym machen.

Die "Internationalen Wochen gegen Rassismus", vom 16. bis 29. März 2020, wollen das Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus für die Gemeinschaft sichtbar machen; sie fördern Toleranz, Respekt und Einfühlungsvermögen und machen damit deutlich, dass es in Deutschland keinen Platz für Rassismus und Nationalsozialismus gibt.

Wir rufen alle, die einen rassistischen Angriff erlitten haben, auf, ihre Stimme zu erheben. Xochicuicatl e.V. ist eine autorisierte Stelle zur Meldung an das Berliner Register, hier können Sie Ihre Meldung auch anonym machen.

MiGradio
Image is not available

MiGradio ist eine Reihe informativer Podcast über Migration in Berlin. Das Projekt wird uns über einige Monate begleiten: grundlegende Information, Erfahrungen und Tipps von anderen Migrant*innen über die wichtigsten Themen in der Migration.

Buch des Monats
Image is not available

Für diesen Monat empfehlen wir "Que explote todo" der großen Arelis Uribe.
Für weitere Informationen zu diesem Buch schreiben Sie uns (in unserer Bibliothek verfügbar).

SOLIDARITÄTS-
KAMPAGNE
Image is not available

MiGradio es una serie de Podcasts informativos sobre migración en Alemania.

MiGradio es una serie de Podcasts informativos sobre migración en Alemania. Tratamos temas centrales en la migración; informaciones fundamentales, recomendaciones e historias de mujeres que ya han pasado por esto.

Wir laden Sie ein, an dieser Solidaritätskampagne teilzunehmen. Mit Ihrer Hilfe unterstützen Wir Initiativen, die Menschen in lateinamerikanischen Ländern helfen, die besonders stark von der Pandemie betroffen sind.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

WILLKOMMEN!!

Wir sind eine Gruppe von Frauen, die Frauen bei der Migration und der Integration berät und begleitet.

Was bieten wir in unserem Zentrum an:

Beratungen

Beratungen

zu Fragen des Sozial- und Schulsystems sowie des Arbeitsmarktes, in Rechtsdingen, in familiären Angelegenheiten, bei psychischen Problemen und bei häuslicher Gewalt.

Vorträge

Vorträge

über aktuelle Themen, kulturelle Fragestellungen und die Besonderheiten der bundesrepublikanischen Gesellschaft.

Workshops und Kurse

Workshops und Kurse

Deutsch-Unterricht für Anfänger, kulturelle Aktivitäten und Ausflüge, Musik-Unterricht für Kinder, Arbeitsgruppen zur Stärkung des Wohlbefindens (Kochen, Handarbeit etc.).

Hinweis: Wir beraten nicht in Fragen der Steuererklärung und suchen weder nach Wohnungen noch nach Arbeit.


gefördert von:      

Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen Bezirksamt Pankow Bundersministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union EHAP Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend Bundesamt für Familien und zivilgesellschaftliche Aufgaben