| MONTAG |

 

10:30 – 13:30 Uhr ∗ THEATER-WORKSHOP: „MÁS_CARA“

Mit: Rosmery Schoenborn

Beitrag: 10 €/Monat

Anmeldung und mehr Information: rosmeryschoemborn@hotmail.com


17:00 – 18:00 Uhr ∗ MATHE NACHHILFE FÜR MÄDCHEN AB 12

Mit: Claudia Tribin und María Paz


19:00 – 20:30 Uhr ∗ CAPOEIRA 50+

Mit: Genilda Gómez


| DIENSTAG |

 

10:30 – 12:00 Uhr ∗ KONVERSATIONSKURS (NIVEAU A2+)

Ab 13.02.

Mit: Christina Lehmann


12:30 – 14:00 h ∗ QI GONG

Mit: Imelda Wild

Qi Gong-Übungen sind Bewegungen und Entspannungsübungen aus China, die als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin gelten. Die ruhigen, langsamen und fließenden Bewegungen regulieren die Atmung, die Körperhaltung wird verbessert und der Geist kommt zur Ruhe.

Durch die Übungen sollen nicht die Muskeln aufgebaut oder der perfekte Körper geformt werden. Bei diesen altehrwürdigen chinesischen Philosophien geht es vielmehr darum, das Fließen von Qi zu fördern, um so geistiges und körperliches Wohlbefinden aufzubauen.

Teilnehmer: Die Übungen sind geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Koste: Spenden ab 5€ erwünscht.


yoga-698114_640

19:00 – 20:30 Uhr ∗ YOGA VINYASA

Mit: Sole Fuentes

Auf Spanisch und Deutsch. Informationen und Anmeldungen: solesfuentes@gmail.com oder 017670615475.

Besuchen Sie auch ihre Webseite: www.sole-yoga.de

Und ihr Facebook-Konto: https://www.facebook.com/solesyoga/


| MITTWOCH |

 

10:00 – 13:00 Uhr ∗ DEUTSCHKURS FÜR ANFÄNGERINNEN (A1/A2)

Mit: Svenja Arenz

Dieser Kurs ist für Sprachanfänger mit wenigen oder kaum Vorkenntnissen. Wir werden uns austauschen und unsere Kenntnisse im freien Sprechen, in der Rechtschreibung und Grammatik verbessern und vertiefen.


13:15 – 14:30 Uhr ∗ PILATES

Ab 10.01.

Mit: Alicia Flores


19:15 – 21:15 Uhr ∗ CHOR XOCHICUICATL

Mit: Catalina Restrepo

Im Jahr 2004 wurde der Frauenchor Xochicuicatl ins Leben gerufen. Indem wir unsere Kultur, Musik und Sprache teilen, bringen wir uns auf eine wichtige Art und Weise in die deutsche Gesellschaft ein. Der Chor setzt sich aus Sänger/innen verschiedener Nationalitäten zusammen, die ihre Leidenschaft für spanischsprachige Lieder zum Ausdruck bringen.

Um im Chor mitzuwirken, muss man keine Noten lesen können, sondern nur die Lust am Singen mitbringen. Weitere Informationen: http://coro-xochi.net/


| DONNERSTAG |

 

11:00 – 12:30 h ∗ NÄHWERKSTATT

Tage: 25.01 und 22.02.

Mit: Clara Moscoso

Tipps & Tricks um das Nähen. Bring deine eigenen Nähprojekte mit.


17:00 – 18:00 Uhr ∗ ENGLISCHNACHHILFE FÜR MÄDCHEN AB 12 JAHRE

Mit: Susan Washinton.

Mit Anmeldung!


| FREITAG |

 

11:15 – 12:45 h ∗ QI GONG

Mit: Imelda Wild

Qi Gong-Übungen sind Bewegungen und Entspannungsübungen aus China, die als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin gelten. Die ruhigen, langsamen und fließenden Bewegungen regulieren die Atmung, die Körperhaltung wird verbessert und der Geist kommt zur Ruhe.

Durch die Übungen sollen nicht die Muskeln aufgebaut oder der perfekte Körper geformt werden. Bei diesen altehrwürdigen chinesischen Philosophien geht es vielmehr darum, das Fließen von Qi zu fördern, um so geistiges und körperliches Wohlbefinden aufzubauen.

Teilnehmer: Die Übungen sind geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Koste: Spenden ab 5€ erwünscht


13:30 – 15:30 Uhr ∗ WORKSHOP ÜBER ASTROLOGIE UND SELBSTERKENNTNIS

Tage: 12.01., 26.01., 09.02. und 23.02.

Mit: Judith Garay

In diesem Rahmen werden Sie Astrologie lernen anhand Ihres eigenen Geburtshoroskopes. So werden wir die verschiedenen grundlegenden Konzepte der psychologischen Astrologie und ihre Anwendung auf unsere eigene Geburtshoroskop, unsere Persönlichkeit und Entwicklungspotenzial erkunden.

Darüber hinaus werden wir über die Grundlagen der Astrologie und Psychologie sprechen und sie auf den Alltag anwenden.

Schicken Sie Ihren Namen, Geburtsdatum, die genaue Geburtszeit und den Geburtsort an: judithgaray.beratung@gmail.com


| SONNTAG |

 

14:15 – 17:00 Uhr ∗ WORKSHOP „SYSTEMISCHE FAMILIENAUFSTELLUNGEN“

Tage: 14.01., 28.01., 11.02. und 25.02.

Mit: Alicia Gerike

Leidvolle und konfliktreiche Aspekte des Lebens werden in einer Familienaufstellung vor dem Hintergrund des Familiensystems beleuchtet. Dabei können systemische Belastungen sichtbar und Schritte in Richtung einer Lösung gegangen werden.

Anmeldungen bitte über info@alicia-gerike.de

Mehr Informationen: http://alicia-gerike.de